Mülheim an der Ruhr

Die Freien Demokraten in Mülheim

Liebe Freundinnen und Freunde der Liberalen,

ich begrüße Sie ganz herzlich auf der Homepage der Mülheimer Liberalen. Sie können sich hier über die Initiativen der Kreispartei und der FDP-Fraktion im Rat der Stadt informieren.  Aktuelle Neuigkeiten finden Sie hier.
Gerne können Sie bei Fragen und Anregungen auch persönlichen Kontakt zu uns aufnehmen. Per Telefon, per Email oder persönlich bei einer unserer Veranstaltungen. Zögern Sie nicht, uns anzusprechen!

Herzlichst
Ihr Christian Mangen

Kreisvorstandsvorsitzender

Ihre Unterstützung

Wir freuen uns, wenn Sie uns aktiv als Mitglied (Mitgliedsantrag) oder mit einer Spende  unterstützen möchten. 

Für weitere Informationen schreiben Sie uns gerne eine Email an info@fdp-mh.de oder rufen Sie uns unter 0208 30 56 068 an.

Statement der FDP Mülheim zu den Mülldetektiven

Auch im zweiten Jahr des Testlaufes bleiben die Mülldetektive wenig erfolgreich. Auch wenn insgesamt über 2500 Müllablagerungen entdeckt wurden, ließ sich daraus nur wenig erreichen. „Denn schon nur noch ca. 400 dieser Fälle wurden an die MEG weitergereicht und lediglich in drei Fällen wurde eine Verwarnung ausgesprochen. Demgegenüber stehen Kosten von ca. 650.000€. Kosten und Nutzen könnten nicht viel weiter auseinanderliegen“, stellt Andre Pütz, Sprecher für Umwelt und Energie der FDP-Fraktion ernüchtert fest.

weiterlesen

Stellungnahme des Fraktionsvorsitzenden Peter Beitz zum Anwohnerparken im Innenstadtbereich

Die Verwaltung plant im Bereich der Mülheimer Innenstadt den Ausbau des Anwohnerparkens. Dabei stehen sich zwei unterschiedliche Interessensgruppen gegenüber. Zum einen die Anwohner der jeweiligen Straßen, welche durch ein Anwohnerparken bei der Suche nach Parkmöglichkeiten entlastet werden sollen und durch die Gebühren für das Anwohnerparken zum Erhalt der Infrastruktur beitragen sollen. Gerade im Bereich der dicht bebauten Innenstadt, wo wenige Häuser über eigene Stellplätze oder Garagen verfügen ist dieses Interesse nachvollziehbar.

Auf der anderen Seite sind die Besucher des Innenstadtbereiches. Dazu zählen auch die Pendler, welche durch ihre relative lange Verweildauer mit am stärksten in Konkurrenz zu den Anwohnern stehen. Auch durch die lange Verweildauer begünstigt streben es Pendler an möglichst kostengünstig zu Parken und nutzen daher lieber Anwohnerstraßen anstatt der ebenfalls verfügbaren, jedoch kostenpflichtigen, im Innenstadtbereich.

weiterlesen

FDP-Fraktion sieht Gewerbe als Chance für das Flughafenareal. Beitz: Weiterbetrieb des Flughafens muss gesichert sein.

Die Mülheimer Verwaltung stellt erstmalig die Ergebnisse der Mehrfachbeauftragung zur Entwicklung von Gewerbeflächen am Flughafen Essen/Mülheim vor. Die darin skizzierten Entwicklungsmöglichkeiten bewertet der FDP-Fraktionsvorsitzende Peter Beitz durchaus positiv. „Eine Ansiedlung von Gewerbe auf einem Teilstück des Flughafen-Areals halten wir für sinnvoll, denn dadurch ergeben sich auch neue Chancen für den Stadtteil Raadt. Die mögliche Ansiedlung von Kleingeschäften und Gastronomie an einem Quartiersplatz verspricht eine Belebung der Umgebung und Aufenthaltsqualität insbesondere auch für die Anwohner“, so Peter Beitz.

weiterlesen

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.